News:


04.8.20221. Runde Westfalenpokal: RWE reist in den Kreis Herford
Am Sonntag um 16.00 Uhr steht für RWE die erste Runde im Westfalenpokal an. Es geht zum Bezirksligisten BV 1921 Stift-Quernheim. Der Sieger des Pokalwettbewerbs im Kreis Herford stellt ein eingespieltes Team, das von Experten als einer der Titelfavoriten in der Bezirksligastaffel 1 gesehen wird. Besonders offensiv ist man gut besetzt, mit Laege, Babiniek und Sander erzielten gleich drei Akteure in der letzten Saison mehr als 15 Treffer. Auch auf Fynn Salam im Mittelfeld sollte die Rot-Weiße Defensive acht geben. Einige Akteure aus Quernheim haben in der Jugend der finanzstarken Preußen aus Espelkamp eine hochwertige Ausbildung genossen. RWE hat zuletzt mit guten Vorbereitungsergebnissen geglänzt. So geht man guten Mutes auf die Reise über die A33, die A2 und die B239. Wer ein wenig Zeit und Muße für einen Sonntagsausflug hat, kann vorher ein paar Kilometer weiter Richtung Lübbecke fahren, dort ist Bierbrunnenfest mit frisch gezapften Spezialitäten der lokalen Brauerei sowie verkaufsoffener Sonntag.
Ein Dank gilt auch noch mal an den BV, der kurzfristig unserem Wunsch auf Verlegung der Anstoßzeit aufgrund unserer Mitgliederversammlung am Sonntagmorgen entsprochen hat👍.
01.8.2022Klare Niederlage für 2. Mannschaft; am Wochenende Sportfest in Wormeln
Chancenlos war gestern RWE II im Vorbereitungsspiel gegen die SG Meerhof/Essentho. In einer torreichen Partie gewann die Elf von Jörg Bartmann verdient mit 8:4 (5:0). Die rot-weißen Tore in der 2. Hälfte markierten Nils Rosenkranz, Nils Aßhauer, Jannik Prior sowie Marjio Avdulaj. Aus einer spielerisch guten Gästemannschaft ragten Andre Wienecke sowie Matthias Lüken heraus.

Das Highlight und der gleichzeitige Abschluss der Vorbereitung unserer 2. Mannschaft steht dann am kommenden Wochenende an: Sportfest in Wormeln! Dabei darf unsere Elf gleich zweimal ran (soll Schlimmeres geben...). In einem Freundschaftsspiel stehen sich zunächst am Donnerstag um 19.15 Uhr die Zweitvertretung des gastgebenden FC Germete-Wormeln und RWE II gegenüber. Erfahrungsgemäß dürfte sich hier ein Duell auf Augenhöhe entwickeln. Am Samstag nimmt dann die Schröder-Elf traditionell am Pokalturnier der Wormelia teil. Hier heißt der Gegner um 15.00 Uhr SG Warburg/Calenberg. Aufgrund eines personellen Aderlasses kurz nach Saisonende hat sich die neue SG noch vor dem ersten Spiel mit seiner 1. Mannschaft aus der A-Liga zurückgezogen und spielt als Nachfolger des ehemaligen Landesligisten Warburg 08 bzw. Warburger SV nunmehr lediglich noch in der Kreisliga C. Es wird spannend zu beobachten sein, wie stark die SG wirklich ist.
31.7.20226:1 im Kreispokal und 3:0 im Testspiel
Unsere 1. Mannschaft hatte am Wochenende zwei Spiele innerhalb von 24 Stunden zu absolvieren. Am Freitagabend war die Elf von Trainer Benne Müller in der 2. Runde des Kreispokals beim B-Ligisten SG Madfeld/Bleiwäsche zu Gast und gewann vor einer leider enttäuschenden Zuschauerkulisse mit 6:1 (6:0). Nach einer guten ersten Hälfte, in der man Ball und Gegner laufen ließ und durchaus noch höher hätte führen können, hüllt man über die 2. Halbzeit besser den Mantel des Schweigens. Die wenigen RWE-Fans nutzten daher die 2. Hälfte, um mit den ehemaligen Rot-Weißen Michael Ohms und Thorsten Frohneberg in alten Erinnerungen zu schwelgen. Für RWE trafen Kevin Kraemer (2), Toni und Drini Kodra, Sven Nartikoev und Pascal Raulf.

Die Generalprobe vor dem Westfalenpokalspiel beim BV 1921 Stift-Quernheim am kommenden Sonntag ist dann gestern aber doch geglückt. Gegen den hessischen Gruppenligisten Eintracht Baunatal gab es einen souveränen 3:0 (1:0)-Heimsieg. Die Tore erzielten Frederik Schlüter, Oliver Gutzeit und Pascal Raulf.
29.7.2022Erster Sieg in der Vorbereitung für RWE II
Viel zu selten begibt man sich als Erlinghäuser in den schönen benachbarten Altkreis Warburg. Unsere Reserve hat das gestern Abend im Rahmen der Vorbereitung getan und bei der Zweitvertretung der SG Scherfede-Rimbeck/Wrexen gespielt. Dabei behielt man mit 4:0 die Oberberhand, die Treffer markierten Marjio Avdulaj, Julius Prior, Freddy Kienz sowie Jonas Schröder. Weiter geht es für die Schröder-Elf am Sonntag mit einem Testspiel auf dem heimischen Kunstrasen gegen den A-Ligaabsteiger SG Meerhof/Essentho. Anstoß ist um 14.00 Uhr.

Für unsere 1. Mannschaft wird es heute Abend dann ernst. Um 19.30 Uhr tritt RWE zur ersten Pflichtspielpartie im Kreispokal in Madfeld an. Die heimische SG Madfeld/Bleiwäsche spielt in der B-Liga - somit dürfte die Favoritenrolle vergeben sein. Aber Obacht: zum einen hat der Pokal seine eigenen Gesetze, zum anderen war und ist der Madfelder Naturrasen immer ein heißes Pflaster. Die Schlachten, die die Reserve oder auch die Alten Herren dort geschlagen haben, bleiben unvergessen. Zwei Herzen schlagen morgen in der Brust der Familie Schlüter: bei RWE will "Fredu" sicher ein oder auch zwei Tore im Heimatort erzielen, auf der anderen Seite hofft Bruder Jonathan auf eine Überraschung.
Nur einen Tag später steht dann für die Elf von Trainer Benne Müller das nächste Testspiel auf dem Programm. Am Samstag ist um 15.30 Uhr der hessische Gruppenligist Eintracht Baunatal zu Gast im Hans-Watzke-Stadion. Dann gibt es auch ein Wiedersehen mit unserem ehemaligen Spieler Hendrik Bestmann, der in der Saison 2017/2018 für RWE kickte.
28.7.20222:1-Sieg im Testspiel gegen Brenken
Mit einem 2:1-Sieg am Dienstagabend gegen den Bezirksligaaufsteiger SV 21 BW Brenken setzte Landesligist RW Erlinghausen die Vorbereitung für die Landesligasaison fort. Gegen die Gäste aus dem Paderborner Land entwickelte sich eine intensive aber jederzeit faire Partie. RWE zeigte sich feldüberlegen, ohne spielerisch vollends zu überzeugen. Die Gäste, die in Marvin Rosskamp ihren stärksten Akteur hatten, legten ihren Fokus auf Pressing sowie ein diszipliniertes Rückzugsverhalten. Nachdem Frederik Schlüter freistehend am Aluminium scheiterte, besorgte Pascal Raulf die Rot-Weiße Führung. Nach der Halbzeit traf Sven Nartikoev mit einem Schlenzer ins Eck zum 2:0. Kurz vor dem Ende der Partie markierte Hendrik Kleine den Anschlusstreffer für den SV.
Für RWE I geht es am Freitag mit dem ersten Pflichtspiel in Madfeld weiter. Dort wartet in der zweiten Runde des Kreispokals um 19.30 Uhr die Spielgemeinschaft aus Madfeld und Bleiwäsche als Gegner.

Unsere 2. Mannschaft bestreitet heute Abend ihr zweites Vorbereitungsspiel bei der SG Scherfede-Rimbeck/Wrexen. Anstoß ist um 19.00 Uhr in Scherfede.
24.7.2022Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 7. August 2022
Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung findet aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie am Sonntag, 7. August, 11.00 Uhr im Hans-Watzke-Stadion unter freien Himmel bzw. der Tribüne statt. Die Einladung mit der Tagesordnung ist hier (.pdf-Datei) oder unter Termine aufrufbar.
22.7.2022Testspiel in Geseke fällt aus, gegen Brenken am Dienstag
Das eigentlich für morgen geplante Testspiel unserer 1. Mannschaft beim SV 03 Geseke musste aufgrund personeller Probleme leider von unserer Seite abgesagt werden.
Dafür konnte kurzfristig Bezirksligaaufsteiger SV 21 BW Brenken für ein Testspiel am kommenden Dienstag im Hans-Watzke-Stadion gewonnen werden. Anstoß ist um 19.15 Uhr.

Unsere 2. Mannschaft bestreitet morgen dann auch endlich ihr erstes Testspiel, und zwar beim B-Ligisten SV Bonenburg. Anstoß ist dort um 16.00 Uhr. Mit dabei sind dann auch die Neuzugänge Frederic Kienz (zurück von der SG Hesperingh./Helmigh./Neud.), Nic Fobbe (vom VfB Marsberg) und Noah Schröder, der nach einer Pause nun als Senior wieder die Fußballschuhe schnüren will.
21.7.2022Auslosung Kreispokal
Im Rahmen des gestrigen Staffeltages in Winterberg-Altenfeld wurden auch die ersten beiden Runden im Kreispokal ausgelost. In der 1. Runde hatten die beiden Westfalenpokalteilnehmer SV Schmallenberg-Fredeburg und RWE von vornherein ein Freilos erhalten. In der 2. Runde erwartet die SG Madfeld/Bleiwäsche den Landesligisten RW Erlinghausen. Aufgrund der kurzen Anreise freuen wir uns über das Los und hoffen auf viele Zuschauer in Madfeld. Aufgrund des Westfalenpokalspiels am 07.08. (hier bemühen wir uns noch auf eine Vorverlegung auf Freitag, 05.08.) ist das Spiel zeitgleich mit den Erstrundenspielen für Freitag, 29.07.2022 angesetzt. Für das eigentlich an diesem Tag vorgesehene Testspiel gegen die SpVg. Brakel bemühen wir uns noch um einen neuen Termin.
19.7.2022RWE II startet gegen RW Medelon in die neue Saison
Heute wurde der Spielplan der Kreisliga B Ost veröffenlicht. Unsere Zweite startet am 14.08.2022 mit einem Heimspiel gegen RW Medelon in die Saison 2022/2023. Einen Tag vor dem Stadtschützenfest in Erlinghausen ist man zu Gast beim A-Ligaabsteiger VfB Marsberg II. Ein Dank an den Staffelleiter, dass er den Spielern beider Mannschaften so die Teilnahme an dem Stadtschützenfest ermöglicht. Im zweiten Heimspiel ist dann die SG Thülen/Rösenbeck-Nehden zu Gast im Hans-Watzke-Stadion, ehe im 2. Auswärtsspiel der umgruppierte TuS Antfeld auf die Schröder-Elf wartet.
19.7.2022RWE verliert gegen Mastbruch
Beim SotluIT-Cup in Etteln musste sich RWE den SF DJK Mastbruch mit 1:3 geschlagen geben. Nachdem Pascal Raulf die Führung der DJK ausgleichen konnte, sah es lange Zeit nach einer Verlängerung aus. Aber die Elf von Roberto Busacca schlug in der Nachspielzeit eiskalt zu und sicherte sich so den Einzug in das Halbfinale.

ältere News