News:


17.9.2017Spektakel in Hagen: 5:5 zwischen dem SSV und RWE!
Fußballspektakel in Hagen! Die Landesligapartie zwischen dem Aufsteiger und selbsternannten Meisterschaftsfavoriten SSV Hagen und RWE endete 5:5 (2:1). Aufgrund der Personalnot stellte sich RWE-Coach Daniel Berlinski heute selber auf und rechtfertigte diese Maßnahme mit dem wichtigen Anschlusstreffer zum 2:3 (50. Minute). Danach drehten die Rot-Weißen die Partie binnen 6 Minuten nach zwei Toren von Ümral Bahceci, der auch bereits zum 1:1 traf, in ein 4:3 (56.). Nur zwei Minuten nach dem Ausgleich (65.) gingen die Rot-Weißen durch Bilal Akgüvercin erneut in Führung, ehe der SSV wieder nur zwei Minuten später für den Endstand sorgte. Überragender Akteur bei der Heimelf war ihr Spierlertrainer und Ex-Profi Giovanni Frederico, der die ersten 4 Treffer für sein Team erzielte. Nach drei Niederlagen in Folge ist der Auswärtspunkt für die Rot-Weißen ein kleiner und wichtiger Schritt in die richtige Richtung☝️
17.9.2017RWE-Rerserve marschiert weiter vorne weg
RWE II ist zur Zeit nicht zu stoppen. 10:1 (3:1) gewann die Schröder-Elf am Freitagabend das Derby gegen den VfL Giershagen III und hat weiter eine weiße Weste.

Die Ergebnisse unserer Jugendteams vom gestrigen Tag auf einem Blick:
E-Junioren:
JSG Marsberg/Erlingh. III - SV Brilon II 6:8
JSG Alme/Thül./Rös.-Nehd. - JSG Marsberg/Erlingh. I 17:1
D-Junioren:
JSG Winterberg/Zü./Siedl.-Silb. I - JSG Marsberg/Erlingh. I 0:9
JSG Marsberg/Erlingh. II - JSG Winterberg/Zü./Siedl.-Silb. II 6:0
C-Junioren:
TSV Bigge-Olsberg I - JSG Marsberg/Erlingh. I 3:3
A-Junioren:
SV Oberschl./Grafschaft (9er) - JSG Marsberg/Erlingh. 0:4
14.9.2017Derbytime in der Kreisliga C bereits am Freitag
Erneut zieht RWE II ein Meisterschaftsspiel auf Wunsch des Gegners (Bayrischer Abend in Giershagen) vor. Am morgigen Freitag heißt es dann um 20.00 Uhr Derby-Time im Hans-Watzke-Stadion. Zu Gast ist die neuformierte Mannschaft vom VfL Giershagen III (9er).
Die Spiele der Jugendmannschaften an diesem Wochenende sind unter Termine eingestellt.
11.9.20173. Pleite in Folge für RWE
Die Landesligafußballer von RWE kassierten gestern vor heimischen Publikum die 3. Niederlage in Folge. Der SV Hohenlimburg gewann im Hans-Watzke-Stadion am Ende verdient mit 4:2 (2:1). Die Tore zur zwischenzeitlichen 1:0-Führung und dem 2:2-Ausgleich erzielten Pascal Raulf und Bilal Akgüvercin. Gestern standen Coach Daniel Berlinski nur 13 Spieler zur Verfügung. Die personelle Situation wird sich wohl auch nicht wesentlich verbessern, da Dziugas Petrauskas verletzt ausgewechselt werden musste und neben den Langzeitverletzten Andrej Cheberenchuk und Christian Matuschinski wohl auch die nächsten Wochen ausfallen wird. Bericht...

Von den Jugendmannschaften der neuen JSG Marsberg/Erlinghausen sind die A- und C1-Junioren gut in die neue Saison gestartet. Die C-1 gewann gegen den SSV Meschede miz 7:0 (2:0). Bei den Torschützen zeigt sich, wie eine JSG funktioniert: 4 Tore erzielte Stefan Matuschinski (Marsberg), 3 mal traf Jannik Prior (Erlinghausen).
Die A-Jugend gewann ihr Auftaktmatch gegen den SV Brilon II mit 8:1 (6:1). Die D 2-Junioren mussten sich zum Saisonauftakt beim TuS Medebach II knapp mit 2:3 (2:1) geschlagen geben. Auch die C 2 kehrte nach einem 0:5 bei der JSG Nuhnetal-Hesborn ohne Punkte aus dem Südkreis zurück. Das Spiel der D 1 wurde auf den 18.09. verlegt, die Saison der E-Junioren beginnt erst am nächsten Samstag.
07.9.2017Jugendteams starten in die Saison 2017/2018
Auch die Jugendmannschaften der JSG Marsberg-Erlinghausen starten am Wochenende in die Meisterschaftssaison 2017/2018.
Die Spiele mit den jeweiligen Antstoßzeiten und Spielorten sind unter Termine eingestellt.
Wir wünschen allen Teams, ihren Trainern und Betreuern einen guten Start in die neue und zugleich erste Saison als JSG!

In eigener Sache: Die Seiten der einzelnen Mannschaften befinden sich derzeit noch im Aufbau und werden nach und nach aktualisert.
07.9.2017SV Hohenlimburg am Sonntag zu Gast in Erlinghausen
Am Sonntag ist um 15.00 Uhr der SV Hohenlimburg zu Gast im Hans-Watzke-Stadion. Hohenlimburg ist nach den ersten 4 Spielen noch ungeschlagen (2 Siege, 2 Unentschieden) und gilt als einer der Favoriten auf die Meisterschaft. Bleibt zu hoffen, dass die Elf von Daniel Berlinski die beiden Niederlagen gut verkraftet hat und im 3. Heimspiel der noch jungen Saison zu alter Stärke zurückfindet.
01.9.2017Lennestadt schießt RWE binnen 13 Minuten ab!
Bitterer Abend für RWE. Beim Westfalenligaabsteiger FC Lennestadt verlor die Mannschaft von Trainer Daniel Berlinski heute mit 0:5 (0:5). Innerhalb von nur 13 Minuten (zw. der 27. und 40. Minute) hatte Lennestadt in der ersten Halbzeit das Endergebnis hergestellt.
01.9.2017Kantersieg für RWE-Reserve
Unsere "Zweite" schickte heute Abend den SV Obermarsberg II mit 13:1 (7:0) auf die kurze Heimreise durch das Frohntal. Die Tore zum Kantersieg erzielten Jonas Schröder (5), Bastian Hillebrand (3), Moritz Wilk (2), Michael Seibt und Nils Rosenkranz, der nach 1 1/2-jähriger Verletzungspause erstmals wieder in einem Meistreschaftsspiel auf dem Platz stand.
01.9.2017Beide Seniroenteams bereits heute im Einsatz
Die Spiele unserer Seniorenteams an diesem Wochenende wurden auf Wunsch der Gegner beide auf den heutigen Freitag vorgezogen.
Für unsere Landesligaelf geht die Reise zum Westfalenligaabsteiger FC Lennestadt. Anstoß ist um 20.00 Uhr im Hensel-Stadion. Der FC ist mit 7 Punkten nahezu optimal in die Saison gestartet und hat mit Florian Friedrichs, Moritz Thöne und Christian Schmidt herausragende Offensivkräfte in ihren Reihen, die erst mal in Schacht gehalten werden müssen. Aber auch unsere Mannschaft, die heute neben den Verletzten Christian Matuschinski und Andrej Cheberenchuk auch auf Christoph Luckey verzichten muss, verfügt im Offensivbereich über eine überdurchschnittliche Qualität, sodass die Zuschauer ein spannendes Spiel erwarten dürfen.

Unsere "Zweite" erwartet um 19.00 Uhr den SV Obermarsberg II (9er) zum Derby im Hans-Watzke-Stadion. Im 3. Spiel sollte bei aller Bescheidenheit auch der 3. Sieg herausspringen, um weiter oben dran zu bleiben.
27.8.2017Siegesserie reißt gegen Erndetbrück
Gegen die Reserve des Regionalligisten TuS Erndtebrück musste sich RWE heute in einer guten Landesligapartie mit 1:2 (1:1) geschlagen geben. Das 1:0 erzielte Pascal Raulf. Das war nicht nur die erste Niederlage in dieser Saison, sondern auch die erste nach saisonübergreifend 8 Siegen in Folge. Bericht...
Am nächsten Freitag bietet sich dann die Chance, beim FC Lennestadt eine neue Serie zu starten. Das Spiel wurde auf Wunsch des FC vorverlegt.

Auch wenn es heute erst der 2. Spieltag in der Kreisliga C war, landete die RWE-Reserve im Kampf um die Meisterschaft vermutlich einen "Big Point". Gegen den Mitfavoriten Kickers Nehden gewann die Elf von Stephan Schröder mit 4:3 (1:1). Die Tore erzielten Bastian Hillebrand (2), Olcay Eryegin und Thomas Römer.

ältere News